Image and video hosting by TinyPic


Gedankenvergewaltigung.


  Startseite
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 


 
Links
   
   "Die Fliegenden Homberger"
   myspace.com/codycaro
   Lara



http://myblog.de/codycaro

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
In Watte und Wolken verpackte
Träume in Kisten, verstaubt
auf dem Dachboden, bald vielleicht vergessen.

Du suchst, stöberst nicht.
Aber findest nur diese Filme.
Schaltest den Projektor an:
Kopfkino voller Konjunktive.

Da ist kein Filmriss, den du dir eigentlich ersehnst.
Es gibt nämlich nur eines zu sehen:
Möglichkeiten.

Dein Blick verschwimmt; Nicht erkennbar, ob da.... wahre Vergangenheit oder fiktive Zukunft?
Du glaubst nicht an das, was du siehst.
Du wünschst dir nicht alles, was du siehst. einiges schon.

Ein heißer Schauer, eine kalte Träne.
Und ein zerbrochenes Stück Selbstvertrauen zerrt an deinem Bein.
Du kannst aber nicht wegsehen, auch wenn du nichts mehr sehen kannst. Die Leinwand flimmert, aber du bist regungslos.
Nur Worte: Hätte, wäre, sollte, könnte... ich?

Eine Witzfigur, die Protagonistin, denkst du.

Zerrissenheit herrscht in dir. Sie hätte nämlich weder so, noch genau gegenteilig handeln können.

der film geht weiter. in deinem Kopf.
konjunktive.
grässliche konjunktive.
ein flimmern vor den augen....

und die träume, nach denen du gesucht hast?
5.4.09 21:57
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung